Eden

Diese Lebensmittel sollten Sie nur in begrenzter Menge zu sich nehmen. mylife.de ist ein Angebot von NetDoktor, Ihrem Gesundheitsportal für unabhängige und umfassende medizinische Informationen. Gehärtete Pflanzenfette wie Kokos- oder Palmöl erhöhen den Blutdruck und sollten deshalb ebenfalls reduziert oder am besten weggelassen werden. Einer der beliebtesten deutschen Fernsehmoderatoren ist tot.

Wir verraten, welche Lebensmittel für gesunde und glänzende Haare sorgen. Dem Intervallfasten werden verschiedene gesundheitsfördernde Wirkungen auf den Stoffwechsel zugeschrieben. Wissenschaftliche Studien zu Langzeitfolgen des Intervallfastens liegen nicht vor. Um das Körpergewicht zu halten, müssen die Energiezufuhr und der Energieverbrauch ausgeglichen sein. Dann gönnen Sie sich beim nächsten Grillabend diese Komposition aus grünem Spargel und Speck. In amerikanischen Diners finden sich Donuts zum Frühstück an jeder Ecke.

Ein weiterer Nachteil der allzu schnellen Gewichtsabnahme ist das Absinken des Grundumsatzes während der Diät um bis zu 40%. Bei häufigen Diäten kann es zu einer Stoffwechselentgleisung kommen, so dass der Grundumsatz nach der Diät nicht wieder seinen Ausgangswert erreicht. Dies kann für die Betroffenen bedeuten, dass sie dann bei einer Kalorienaufnahme von nur 1500 kcal gerade noch ihr Gewicht halten. Die einzige Möglichkeit den Stoffwechsel wieder in die Balance zu bringen, liegt in vermehrter körperlicher Aktivität und im Aussetzen der Diäten.

Gerade für Gesunde-Ernährungs-Anfänger eignet sich Weight Watchers ausgezeichnet. Man lernt was eine gesunde Ernährung ausmacht und worauf man achten muss. Die dauerhafte Ernährungsumstellung steht im Vordergrund. Langfristig kann diese Ernährungsform zu Herz-Kreislauf-Beschwerden führen. Die starke Aufnahme von Proteinen belastet außerdem die Nieren stark und sehr fette Lebensmittel treiben den Blutfettwert in die Höhe.

Obst und Gemüse nicht kochen – das ist Prinzip der Rohkost. Erfahren Sie hier Vor-und Nachteile dieser Ernährungsform. Schlank wie die Stars – das verspricht die Hollywood-Diät. Lesen Sie hier wie sie funktioniert und ob Sie so dauerhaft und gesund abnehmen können. Essen wie die Steinzeitmenschen, das ist das Prinzip der Paleo-Diät.

Sport und Bewegung bringen täglich zusätzliche Aktivpunkte ein. Außerdem sollen die Mahlzeiten auf 5-6 kleine Mahlzeiten verteilt werden. Das ist nötig um den Stoffwechsel in Schwung zu bringen und Heißhungerattacken zu vermeiden. Bei heißem Wetter und sportlicher Betätigung natürlich mehr.

Umgekehrt kann zu wenig Schlaf zu Übergewicht beitragen. Einen Tagesplan mit Tipps zur richtigen Ernährung bei “Schlank im Schlaf” finden Sie hier. Dieses periodische Fasten soll helfen, den Fett- und Zuckerstoffwechsel zu verbessen und das Gewicht dauerhaft zu reduzieren. Auch wenn Langzeitstudien noch ausstehen, scheint diese Fastenmethode eine gesunde Möglichkeit zu sein, um abzunehmen.

Scroll to Top